Informationen zu dieser Ausbildung

Zunehmender Wettbewerb ist mit dem ständigen Bedarf nach Verbesserung verbunden. Hierbei kommt es zunehmend häufiger vor, dass Ziele mit vorhandenem Wissen und Vorgehen nicht erreicht werden, sie für den Erfolg des Unternehmens jedoch wichtig sind. Um diese Ziele zu erreichen, müssen passende Lösungen auf die relevanten Probleme entwickelt werden – und zwar eigenständig und mit geringen Kosten. Dies schafft ein MEISTER Verbesserer durch zielgerichtete, maßgeschneiderte und nachhaltige Lösungen. So meistert er all seine Herausforderungen.

Zielgruppe:
Mitarbeiter, Experten, Führungskräfte

5-12
Teilnehmer

7
Module

4
Trainer

Zielgruppe

Du bist Experte oder operative Führungskraft und stehst herausfordern-den Zielen gegenüber. Du möchtest Deine Ziele zum vorgegebenen Termin erreichen und so einen aktiven Beitrag zum Erfolg des Unternehmens leisten. Hierfür suchst Du nach einem Ansatz mit dem Du Potentiale erkennst, Veränderungen eigenständig umsetzen kannst und die erzielten Erfolge nachhaltig im Alltag stabilisierst.

Lernziele

Du bist in der Lage Prozesse in deinem Verantwortungsbereich zielgerichtet und nachhaltig zu verbessern. Durch viele „kleine“ Verbesserungen kommst Du Deinem Ziel täglich näher und beziehst die Mitarbeiter aktiv ein. Nach der Ausbildung …

  • … kannst Du Prozesse in kleinen Schritten zielgerichtet verbessern
  • … bist Du in der Lage Wertströme und Prozesse mit aussagekräftigen Kennzahlen zu analysieren
  • … kannst Du lösungsfreie Ziel-Zustände zu beschreiben und Verbesserungspotentiale zu erkennen
  • … kannst Du den Prozess durch eigenständige Umsetzungen und Experimente physisch verändern
  • … kannst Du die erzielten Erfolge nachhaltig im Alltag verankern
Meister Verbesserer

Schwierigkeit:
Anwender

Zielgruppe:
Mitarbeiter, Experten, Führungskräfte

Kursart:
Präsenztraining

Zertifikat:
Ja, nach Abschluss erhältst du ein Zertifikat

Verfügbar:
ab sofort

Präsenztage:
13 Tage

Teilnehmerzahl:
Min. 5
Max. 12

Preis:
1.845,92 zzgl. MwSt.

Auswahl zurücksetzen

Termine des nächsten Ausbildungsdurchlaufs:
Verfügbar ab 2020

 

Angeboten als:
offenes Training und Firmen spezifisches Training

Inhalte

  • Herausfordernde Ziele erreichen und zielgerichtet im unbekannten Gebiet verbessern
  • Richtung verstehen: Ist-Zustand erfassen & Ziel-Zustand beschreiben
  • Wirksame Umsetzungen: Hindernisse erkennen, Einflüsse erkennen und wirksame PDCAs umsetzen
  • Hinter den Kulissen der MEISTER-Verbesserer:
    Intensivtraining mit Tipps und Trick der Weltklasse-Coaches
  • Einbeziehung aller Mitarbeiter und Erfolge im Alltag stabilisieren

Ablauf

  • 7 Trainings à 2 bis 3 Tage
  • Abstand der Trainings: 4 bis 6 Wochen
  • Verbindung von Präsenztraining & eLearning

Begleitendes eLearning in der LernWerkstatt
Praxisprojekt:
Jeder Teilnehmer führt ein unternehmensspezifisches Projekt in der Praxis mit ausgewählten Inhalten der Ausbildung durch.
Coaching:
Nach Vereinbarung stehen Dir die Trainer zwischen den Modulen für telefonische Rückfragen zu Verfügung.

Übersicht der Ausbildungsmodule

  • Modul 1 Überblick und Kontext der Toyota Kata
  • Modul 2 Verbesserungsprojekt aufsetzen (Ist-Zustand verstehen und Ziel-Zustand beschreiben)
  • Modul 3 Erfolgreiche PDCA, Hindernisse und Potentiale erkennen
  • Modul 4 PDCA-Vertiefung: Wirksame Umsetzung & zielgerichtete Experimente
  • Modul 5 Basis für Nachhaltigkeit schaffen: Transparenz & Mitarbeiter-Einbeziehung
  • Modul 6 Nachhaltigkeit durch Shopfloor-Management sicherstellen
  • Abschlussprüfung
Besonderheiten:
  • Optimale Mischung aus Theorie, Praxis und Selbstlernen
  • Einblick in die Praxis: Vor Ort-Trainings und aktiver Austausch
  • Maximaler Praxistransfer durch Transferaufgaben und eigenes Praxisprojekt
  • Wissen zum Mitnehmen (z.B. Vorlagen, Tipps & Tricks und Onlinelernen)
  • Ausbildungsbegleitendes Workbook
  • Begrenzte Teilnehmerzahl